Adipositas-Schwerpunkt-Beratung (Fortsetzung)

Bei allen Übergewichtigen Menschen mit OSA und OHS ist eine Gewichtabnahme nach dem „Abnehmen-im-Schlaf-Program“ (AiS) aber nur dann möglich, wenn sie genug lang und vor allem GUT schlafen können.

Da bei allen OSA-Patienten der Schlaf durch Apnoen (Erstickungen im Schlaf) massiv gestört und krankhaft wird,
müssen zuerst Apnoen behandelt werden, damit der Schlafablauf normalisiert werden kann.
Deswegen erfolgt als erste Therapie die sofortige Einleitung der sog. CPAP-Th (Überdruckbeatmung, mit oder ohne Sauerstoffgabe), womit die Atmung und Schlaf normalisiert werden sollen, und erst dann als langfristige, kurative Therapie, die Gewichtsabnahme nach dem AiS-Programm (welches danach möglich und erfolgreich sein wird).

Telefonische Info und Anmeldung unter 0664/1801602 oder per e-mail:
karabegovic@schlaflabor-karabegovic.at


« zurück Seite 2/2
Home Standort Leitung Allgemeines Wissenschaft Abnehmen Links Kontakt
Impressum